bedrucktes Handball Fangnetz
Start Start
NetzVertising: Handball-Tornetz mit Vereinslogo beschriftet NetzVertising: Fangnetz mehrfarbig bedruckt. NetzVertising: Handballtor Fangnetz - hier könnte Ihr Werbepartner stehen (Zeichnung/Beispiel)) NetzVertising: Handballtor Fangnetz mit no Drugs Logo bedruckt (Zeichnung/Beispiel)

Handball Tornetz bedruckt - Werbung auf dem Fangnetz

Zur Technik: Handball Tornetz bedruckt

Für eine Beschriftung auf dem Handballtornetz oder Fangnetz für das Handballtor verwenden wir eine spezielles Netz, das es uns erlaubt eine sehr haltbare Bedruckung zu fertigen. Anders als im Fussball werde die Netze im Handball viel stärker beansprucht. Die Anzahl der Würfe in das Netz, sowie die Energie mit der der Ball in das Netz geht ist nicht vergleichbar mit dem Fussball.

Durch das Spezial-Netz können wir die Farbe in das Material eindringen lassen, damit ein Abrieb am bedruckten Tornetz fast nicht stattfindet.

Zwei verschiedene Netzarten bieten wir an:

1. komplette Tornetze mit Beschriftung

Das knotenlose, weiße Netz hat die Maße 300 x 200 cm, tiefe oben 80 cm, tiefe unten 100 cm. Maschenweite 3,5 cm und eine Fadenstärke von 3 mm. Im Prinzip kann das ganze Netz bedruckt werden. Der beste Werbeplatz ist aber die 300x200 Fläche.

2. Fangnetz oder Fallnetz für das Tor

Das knotenlose, weiße Netz hat die Maße 300 x 200 cm und eine Randverstärkung, Maschenweite 3,5 cm, Fadenstärke 3 mm.

Unsere Innovation

ist ein haltbarer 4c-Druck auf dem Handballtor-Netz mit. Im Vergleich zu einem normalen Farbauftrag, erhöhen wir, mit dem Spezial-Druck auf dem Netz, die Abriebeigenschaften wesentlich

Logo - Netzdesigner

jedes Netz hat seine Grenzen und nicht alle Logos sind für ein Handballtornetz oder Handballfangnetz perfekt geeignet. Aus diesem Grund finden Sie hier
unseren Netzdesigner
, mit dem Sie vorab Ihre Logos testen können.

Als spezialisierte Tornetzdruckerei und Netzdruckerei können wir Ihnen verschiedenste Drucktechniken auf Netz anbieten und entsprechend beraten.

Netzbeschriftung "made in Germany"